Lammbrühe, Lammfond Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammbrühe, LammfondDurchschnittliche Bewertung: 41517

Lammbrühe, Lammfond

Wildbrühe, Wildfond

Lammbrühe, Lammfond
20 min.
Zubereitung
3 h. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1000 ml Für etwa 1 Liter konzentrierte Brühe
1 kg Lammknochen oder Wildknochen (und Fleischabschnitte), gehackt
200 g Suppengemüse klein geschnitten
1 Zwiebel gewürfelt
2 Knoblauchzehen (geschält)
1 EL Tomatenmark
250 ml Rotwein
1 Gewürzdosis
1 Thymianzweig
1 Rosmarinzweig
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Im Schmortopf, im 180 ºC heißen Ofen, die Knochen mit dem Suppengemüse, der Zwiebel und dem Knoblauch trocken rösten. Aus dem Ofen nehmen, das Tomatenmark einrühren und auf dem Herd anschwitzen; mit dem Rotwein ablöschen und verdampfen lassen. So viel Wasser aufgießen, dass die Knochen bedeckt sind. Die Gewürzdosis, Thymian und Rosmarin einlegen. Bei schwacher Hitze offen 2-3 Stunden köcheln lassen.
2
Die Brühe durch ein mit Nesseltuch ausgelegtes Sieb gießen, salzen.