Lammcurry mit Süßkartoffel dazu Wildreis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammcurry mit Süßkartoffel dazu WildreisDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Lammcurry mit Süßkartoffel dazu Wildreis

Rezept: Lammcurry mit Süßkartoffel dazu Wildreis
20 min.
Zubereitung
2 h. 35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Lammfleisch aus der Schulter oder Keule
2 Zwiebeln
400 g Süßkartoffeln
2 Knoblauchzehen
Hier kaufen!1 Stück frischer Ingwer ca. 3 cm
2 rote Chilischoten klein gehackt
Jetzt hier kaufen!1 Msp. gemahlene Gewürznelken
Jetzt online kaufen1 TL Kurkuma
Koriander jetzt bei Amazon kaufen½ TL gemahlener Koriander
150 g Joghurt
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
Salz
3 EL Pflanzenöl
250 ml Lammfond
2 EL gehacktes Koriandergrün
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Fleisch in 4 cm große Würfel schneiden (wie für Gulasch). Die Zwiebeln schälen, längs halbieren und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen, 1 Zehe fein würfeln. Den Ingwer schälen und reiben. Die übrige Knoblauchzehe zum Ingwer pressen.
2
Ingwer-Knoblauch mit dem Chili, Nelken, Kurkuma und Koriander mischen und gut mit dem Joghurt und Stärke verrühren. Das Fleisch damit vermengen und zugedeckt etwa 1 Stunde im Kühlschrank marinieren.
3
Die Kartoffeln schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Den gewürfelten Knoblauch und Zwiebeln darin kurz anbraten, dann das Fleisch samt Marinade und den Kartoffeln dazugeben. Bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 1 1/4 Stunden köcheln lassen, dabei nach und nach den Lammfond (evtl. etwas mehr) hinzufügen. Abschmecken und Koriandergrün vor dem Servieren über das Fleisch streuen.
4
Dazu nach Belieben Reis mit Wildreis servieren.