Lammkoteletts mit Spinat und Feta Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammkoteletts mit Spinat und FetaDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Lammkoteletts mit Spinat und Feta

Rezept: Lammkoteletts mit Spinat und Feta
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Lammkotelett
2 Stängel Majoran
2 ½ EL Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
½ TL Sambal oelek
4 Handvoll Blattspinat
1 Knoblauchzehe
40 g Pinienkerne
Salz
Pfeffer grob gemahlen
100 g Schafskäse
Nach Belieben
Weißbrotscheibe zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Lammchops waschen und trocken tupfen. Majoran waschen, trockenschütteln und die Blättchen - bis auf einige für die Deko - in Streifen schneiden. Je 2 EL Zitronensaft und Olivenöl mit dem Majoran und dem Sambal Oelek verrühren. Die Lammchops mit der Marinade beträufeln, ziehen lassen.
2
Den Spinat verlesen, waschen und die dicken Stiele abbrechen. Knoblauch schälen und hacken. Die Pinienkerne in einer breiten Pfanne unter Schwenken bei mittlerer bis großer Hitze goldbraun rösten und herausnehmen. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen, die Lammchops darin bei mittlerer bis großer Hitze 7-10 Minuten braten, dabei einmal wenden, salzen und pfeffern. Den tropfnassen Spinat mit 1/2 EL Zitronensaft, dem Knoblauch in einen Topf geben, zugedeckt bei mittlerer Hitze in 4-6 Minuten dünsten, salzen und pfeffern. Den Feta grob hacken und zum Spinat geben, den Topf vom Herd ziehen.
3
Die Lammchops mit dem Feta-Spinat auf Tellern anrichten. Die Pinienkerne darüber streuen und mit restlichen Majoranblättchen garnieren. Nach Belieben mit gerösteten Weißbrotscheiben servieren.