Maiskolben vom Grill mit Salz und Butter Rezept | EAT SMARTER
8
Drucken
8
Maiskolben vom Grill mit Salz und ButterDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Maiskolben vom Grill mit Salz und Butter

Maiskolben vom Grill mit Salz und Butter
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 frische Maiskolben
Salz
1 Prise Zucker
Pflanzenöl zum Bestreichen
40 g Butter
Meersalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Maiskolben schälen, dabei nach Belieben die Blätter und Haare ganz entfernen oder nur nach oben wegziehen. 

2

In einem Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen, Salz und Zucker hineingeben und die Maiskolben hineinlegen. Ca. 15 Minuten leise köchelnd garen, herausnehmen und abtropfen lassen. 

3

Die Maiskoblen dünn mit Öl bestreichen und auf den heißen Grill legen. Unter gelegentlichem Wenden ca. 10 Minuten grillen. Zum Servieren die Maiskolben mit Butterflocken belegen und mit Meersalz bestreuen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Jetzt ist der Hinweis Vegan wirklich draußen.