Maispuffer mit Kräuterquark Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Maispuffer mit KräuterquarkDurchschnittliche Bewertung: 41525

Maispuffer mit Kräuterquark

Maispuffer mit Kräuterquark
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Mais gut abtropfen lassen. Knoblauch schälen und klein hacken. Die Eier in einer Schüssel mit dem Knoblauch verquirlen, mit Mais mischen. Zwiebel schälen, fein hacken, Petersilie von den Stielen zupfen, fein hacken, alles unterrühren. Mehl dazu sieben, mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

2

Öl erhitzen, Maisteig Esslöffelweise in die Pfanne geben, zu Fladen flach drücken und von beiden Seiten goldgelb backen.