Mediterrane Gemüsepfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mediterrane GemüsepfanneDurchschnittliche Bewertung: 3.61545

Mediterrane Gemüsepfanne

Mediterrane Gemüsepfanne

Mediterrane Gemüsepfanne - Das leckere Gemüsegericht ist typisch für die Küche rund ums Mittelmeer.

140
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (45 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Etwas Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Die Stielansätze der Tomaten herausschneiden, Tomaten der Unterseite kreuzweise einritzen und ca. 30 Sekunden in das kochende Wasser tauchen, kurz kalt abschrecken und enthäuten. Anschließend in grobe Stücke schneiden und beiseitestellen.

2

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden.

3

Die Stielansätze der Aubergine und der Paprikaschoten entfernen und beides in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Bei den Zucchini ebenfalls die Stielansätze abschneiden und die Zucchini in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Thymian waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und hacken.

4

1 EL Olivenöl in einer Pfanne mit höherem Rand erhitzen und die Zwiebeln darin 5 Minuten anbraten. Paprikawürfel zugeben, 2 Minuten mitbraten und alles herausnehmen. Restliches Öl in die Pfanne geben. Auberginen 5 Minuten anbraten, Zucchini zugeben und 3 Minuten mitbraten. Herausnehmen, abtropfen lassen.

5

Knoblauchzehen fein hacken, mit den Tomaten in die Pfanne geben, mit Lorbeer, Thymian, Salz und Pfeffer würzen und alles bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten garen, bis die Tomaten weich sind und sämig werden.

6

Alle Gemüse wieder in die Pfanne geben und bei kleiner Hitze unter gelegentlichem Rühren rund 15 Minuten garen, bis die Mischung recht sämig ist, aber noch Biss hat. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.