Meeräsche vom Grill Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Meeräsche vom GrillDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Meeräsche vom Grill

Meeräsche vom Grill
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
12 kleinerer Meeräschenfilets mit Haut (à ca. 80 g )
Für die Marinade
4 EL Balsamico
3 EL Honig
1 TL Pesto Rosso
1 Prise Chilischote
Pfeffer
Für den Salat
2 Pak-Choi
1 Zwiebel
2 EL Balsamico
1 EL Öl
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Alle Zutaten für die Marinade in eine Schüssel geben, gut vermengen und die Fischfilets darin marinieren bzw. damit bestreichen, mindestens 30 Min. marinieren.
2
Die Zwioebel abziehen und fein hacken. Den Pak Choi waschen, putzen und in Streifen schneiden. Das Öl in einem Topf erheizten und die Zwiebeln darin andpnsten, den nassen Pak Choi zugeben und unter Rühren zusammenfallen lassen, Essig zugeben und zur Seite stellen.
3
Die Fischfilets auf dem heißen Grill von Jeser Seite 3-4 Min grillen. Den lauwarmen Salat auf Tellern anrichten, den Fisch darauf geben und sofort servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Honeywell Runder Keramikheizer, 1 Stück, weiß, HCE200WE4
Läuft ab in:
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages