Hähnchen vom Grill Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchen vom GrillDurchschnittliche Bewertung: 4.31527

Hähnchen vom Grill

Rezept: Hähnchen vom Grill
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Hähnchen küchenfertig, 1,4 kg
4 Stängel Thai-Basilikum
1 Knoblauchzehe
½ unbehandelte Zitrone Saft und Abrieb
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL edelsüßes Paprikapulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Grill anheizen.

2

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und am Rückgrat entlang mit einer Geflügelschere aufschneiden, wenden mit dem geöffneten Rücken leicht auseinander ziehen und die Brust etwas nach unten drücken, dabei die Schenkel etwas aufstellen.

3

Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. Den Knoblauch abziehen, dazupressen und mit dem Zitronensaft, -abrieb, 6 EL Öl, Salz, Pfeffer und Paprika verrühren.

4

Das Fleisch mit der Marinade bestreichen und auf den heißen Grill legen. Unter gelegentlichem Wenden ca. 20-25 Minuten grillen und dabei immer wieder mit der Marinade bestreichen.

5

Auf Teller angerichtet servieren. Bach Belieben einen Tomaten-Bohnen-Salat dazu reichen.