Nachos mit Avocadocreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nachos mit AvocadocremeDurchschnittliche Bewertung: 41531

Nachos mit Avocadocreme

Nachos mit Avocadocreme

Nachos mit Avocadocreme - Fingerfood vom Feinsten mit vielen gesunden Inhaltsstoffen.

30
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 32 Stück
1 Frühlingszwiebel
150 g Kidneybohne (Abtropfgewicht; Dose)
120 g Mais (Abtropfgewicht; Dose)
1 Fleischtomate
5 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
½ TL Zucker (5 g)
1 Msp. Senf
Sambal oelek
1 grüne Chilischote
1 Knoblauchzehe
1 reife Avocado
1 EL Frischkäse (20 g)
1 EL Limettensaft
weißer Pfeffer
32 Tortilla-Chips (ca. 60 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Salsa Frühlingszwiebel putzen, waschen; das Weiße fein würfeln, das Grüne in dünne Ringe schneiden. Die Hälfte des Frühlingszwiebelgrüns beiseitelegen.

2

Bohnen in ein Sieb abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Mais ebenfalls abgießen. Tomate heiß überbrühen, kalt abschrecken, häuten, putzen und Fruchtfleisch klein würfeln.

3

Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zucker und Senf verrühren und nach Geschmack mit Sambal oelek würzen. Mit Frühlingszwiebeln, Bohnen, Mais und Tomate mischen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

4

Inzwischen für die Avocadocreme Chilischote waschen, putzen und hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. Avocado längs halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch aus der Schale lösen.

5

Avocadofruchtfleisch mit Knoblauch, Chili, Frischkäse und Limettensaft in einem Mixer fein pürieren. Mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken.

6

Auf jeden Tortilla-Chip etwas Avocadocreme geben, mit Salsa belegen und mit dem beiseite-gelegten Frühlingszwiebelgrün garnieren.