Nudeln mit Spinat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit SpinatDurchschnittliche Bewertung: 4.31522

Nudeln mit Spinat

Rezept: Nudeln mit Spinat
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Spaghetti
300 g frischer Spinat
8 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl kaltgepresst
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spinat waschen und putzen. Knoblauch schälen und der Länge nach halbieren. Die Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen. 4 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch im heißen Öl andünsten. Den Knoblauch (er sollte eine goldgelbe Farbe angenommen haben) aus der Pfanne heben und beiseite stellen.

2

Den nassen Spinat in die Pfanne geben und zugedeckt zusammenfallen lassen. Dann etwa 1 Min. bei starker Hitze dünsten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Spaghetti abschütten und mit dem Spinat, dem Knoblauch und der Butter mischen. Sofort servieren. Dazu passt frisch geriebener Parmesan.