Pasta mit Lachssoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit LachssoßeDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Pasta mit Lachssoße

Rezept: Pasta mit Lachssoße
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Spaghetti
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
150 g Erbsen TK
1 EL Butter
100 ml
300 ml Schlagsahne
1 EL Meerrettich aus dem Glas
1 Eigelb
200 g Räucherlachs
3 EL Kerbel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein hacken und in der Butter andünsten. Die Erbsen dazugeben, salzen, pfeffern, die Brühe angießen und ca. 5 Minuten köcheln.
2
Die Spaghetti laut Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen, abgießen und gut abtropfen lassen. Den Lachs in grobe Streifen schneiden, den Kerbel fein hacken. Erbsen mit Sahne und Meerrettich verrühren, einmal aufkochen lassen, vom Herd nehmen und mit dem Eigelb binden. Den Lachs und zwei drittel vom Kerbel unterrühren, mit den Nudeln mischen und mit dem restlichen Kerbel betreuen.