Pitaschalen mit Tapenade aus Mandeln und Cranberries Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pitaschalen mit Tapenade aus Mandeln und CranberriesDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Pitaschalen mit Tapenade aus Mandeln und Cranberries

Pitaschalen mit Tapenade aus Mandeln und Cranberries
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier online kaufen.400 g Cranberry
1 Schalotte
1 EL Butter
Hier kaufen!1 TL frisch geriebener Ingwer
120 g brauner Zucker
100 ml trockener Rotwein
50 ml Balsamessig
Jetzt hier kaufen!1 Prise gemahlener Zimt
Hier kaufen1 Prise gemahlener Kardamom
Jetzt zuschlagen!1 Msp. Vanillemark
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL gehackte Mandeln
4 kleine Pita-Brote á ca. 8 cm Durchmesser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Cranberries waschen und putzen. Die Schalotte abziehen, fein hacken und in einem Topf mit 1 EL zerlassener Butter glasig schwitzen. Die Cranberries und den Ingwer zugeben und mit dem Zucker bestreuen. Den Wein und Essig angießen, die Gewürze untermischen und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast vollständig verdampt ist. Dabei immer wieder umrühren und zum Schluss abschmecken.
2
Die Brote waagerecht halbieren, kurz im Ofen bei 220°C Ober- und Unterhitze rösten, herausnehmen, lauwarm abkühlen lassen, etwas aushöhlen und mit der Tapenade bedecken. Angerichtet servieren.