Pochierte Äpfel in Vanillesoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pochierte Äpfel in VanillesoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Pochierte Äpfel in Vanillesoße

Pochierte Äpfel in Vanillesoße
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 kleine süße Äpfel
Saft einer Zitronen
500 ml Weißwein
150 g Zucker
Hier kaufen!1 Stück Ingwer
1 Stück Zimtstange
1 Stück unbehandelte Zitronenschale
Sauce
250 ml Milch
250 ml Sahne
5 Eigelbe
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
100 g Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Äpfel schälen und sofort mit Zitronensaft beträufeln. Wein, Zucker, Ingwer, Zimt und Zitronenschale sirupartig einkochen. Die Äpfel in dem Sud 5-8 Min. , je nach Reifegrad der Früchte, pochieren. Immer wieder umdrehen. Früchte im Sud abkühlen lassen.
2
Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Milch, Sahne, Vanilleschote und Mark zusammen aufkochen. Eigelb mit dem Zucker in einer Schüssel cremig schlagen. Die heiße Sahnemilch zur Eigelbcreme rühren. Alles zurück in den Topf gießen und unter ständigem Rühren bei geringster Hitze zur Sauce aufschlagen. Auf keinen Fall zum Kochen bringen. Vanillesauce durch ein Sieb streichen und abkühlen lassen. Die Oberfläche mit etwas Zucker bestreuen damit sich keine Haut bildet.
3
Äpfel in Schälchen anrichten und mit der Vanillesauce übergießen.
Top-Deals des Tages
B00MFR9YWQ KH 1500 2338801
VON AMAZON
Läuft ab in:
B0010V3M94 HGG 300 Niro (DE/AT) 2330910
VON AMAZON
Läuft ab in:
Der Beschützer feiner Blusen
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages