Putenbraten im Sesammantel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Putenbraten im SesammantelDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Putenbraten im Sesammantel

Rezept: Putenbraten im Sesammantel

Putenbraten im Sesammantel - Herzhaftes Fleisch mit süß aromatisierter Kruste und zarter Gemüsebeilage.

369
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
13 h. 35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Putenbrust unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und falls nötig von Sehnen befreien.

2

Halbe Zitrone heiß abwaschen, trockentupfen, Schale abreiben und Saft auspressen. Ingwer schälen und reiben. Sesam mit Ingwer, Sojasauce, Zitronensaft und -schale und Orangenmarmelade verrühren und das Fleisch damit bestreichen. Zugedeckt über Nacht im Kühlschrank lagern.

3

Fleisch aus der Marinade nehmen, in einem Bräter im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 50–60 Minuten braten, dabei immer wieder mit Marinade bepinseln. Falls nötig, etwas Wasser zugießen.

4

Inzwischen Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Möhren darin andünsten. Honig zugeben und mit Brühe ablöschen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten schmoren lassen. Petersilie waschen, trockenschütteln, nach Belieben einige Stiele für die Garnitur beiseite- legen, restliche Blätter abzupfen und hacken. Möhren mit Salz und Pfeffer abschmecken, gehackte Petersilie untermengen.

5

Braten in Scheiben schneiden, mit dem Möhrengemüse servieren.