Reispudding Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ReispuddingDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Reispudding

Rezept: Reispudding
3 h.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!200 g Milchreis
500 ml Milch
2 EL Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 EL Zitronensaft
2 TL abgeriebene Zitronenschale
300 ml geschlagene Schlagsahne
150 g Erdbeeren
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Reis mit Milch, Zitronenschale und -saft, Zucker und einem Päckchen Vanillezucker aufkochen und zugedeckt bei geringster Hitze ca. 35 - 40 Min. ausquellen lassen. Abkühlen lassen, dann die Sahne unterrühren. Mit Zucker und Vanillezucker abschmecken. Ca. 1 -2 Std. in den Kühlschrank stellen.
2
In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Mit Puderzucker bestreuen und im Kühlschrank ziehen lassen.
3
Den Reispudding in Schalen anrichten und mit den Erdbeeren garniert und dem Erdbeersaft beträufelt servieren.