Rind mit dunklen Bohnen und Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rind mit dunklen Bohnen und GemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Rind mit dunklen Bohnen und Gemüse

Rind mit dunklen Bohnen und Gemüse
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Das Fleisch quer zur Faser in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Bohnen in ein Sieb geben und abspülen, gut abtropfen lassen.
2
Den Brokkoli gründlich waschen und in Röschen teilen, die dicken Stiele schälen und in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Den chinesischen Brokkoli ebenfalls waschen und in 4 cm lange Stücke schneiden.
3
Die Knoblauchzehen und Schalotten abziehen, gegebenenfalls der Länge nach vierteln, den Knoblauch klein würfeln. Den Ingwer schälen und fein würfeln.
4
Die Stärke mit 1 EL kaltem Wasser glatt rühren. Den Brokkoli in kochendem Salzwasser 3 Min. blanchieren, den Chinesischen nach 2 Min. zugeben und kurz mit blanchieren. alles in ein Sieb abgießen und eiskalt abschrecken.
5
1 EL Öl erhitzen und das Fleisch unter Rühren rundherum kurz anbraten, mit den Bohnen in Alufolie wickeln und bei 80°C im Ofen warm halten.
6
Das restliche Öl im Wok erhitzen und den Knoblauch zusammen mit dem Ingwer und den Mandeln andünsten. Die Schalotten zugeben und unter Rühren, bei Mittlerer Hitze 1 Min. braten, 1 EL davon zur Seite geben, zum Rest den Brokkoli geben. Mit Sojasoße, Sesamöl, und Zucker abschmecken, die Stärke einrühren und unter weiterem Rühren einmal aufkochen lassen.
7
Mit Austernsoße abschmecken und in Schälchen füllen, das Fleisch mit der Knoblauchmischung und den Bohnen auf Holzspieße stecken und auf dem Gemüse anrichten. Heiß servieren.