Rotbarben mit Linsen und Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rotbarben mit Linsen und SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Rotbarben mit Linsen und Salat

Rotbarben mit Linsen und Salat

Rotbarben mit Linsen und Salat - Viele Ballaststoffe und reichlich Eiweiß machen glücklich und lange satt.

390
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
700 ml Gemüsebrühe
50 g grüne Linsen
50 g braune Linsen
50 g rote Linsen
1 Möhre
1 Stück Knollensellerie (100 g)
Salz
2 Frühlingszwiebeln
150 g gemischter Salat (z. B. Feldsalat, Rucola, Radicchio)
8 Rotbarbenfilets (à 60 g; mit Haut)
1 ½ EL Rotweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Pfeffer
1 Prise Zucker
4 Scheiben Ciabatta
1 EL Zitronensaft
4 Zweige Thymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen und grüne und braune Linsen darin 45 Minuten garen. Rote Linsen zugeben und weitere 15 Minuten köcheln lassen.

2

Während die Linsen garen, Möhre und Sellerie schälen und sehr klein würfeln. Beides in kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren, abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

3

Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in dünne Ringe schneiden. Salat waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zupfen.

4

Linsen abgießen, kalt abschrecken und mit Frühlingszwiebeln, Gemüsewürfeln, Essig und 3 EL Olivenöl mischen. Salzen, pfeffern, mit 1 Prise Zucker würzen und beiseitestellen.

5

Brot rösten. Salat auf 4 Teller verteilen und Brot darauflegen.

6

Fisch unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln.

7

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Fisch darin auf der Hautseite goldbraun braten. Hitze reduzieren, Thymian in die Pfanne geben, Fisch wenden und in 2 Minuten fertiggaren.

8

Linsensalat auf dem Brot verteilen und je 2 Rotbarbenfilets darauf anrichten.