Rucolasalat mit Speck und Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rucolasalat mit Speck und KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11535

Rucolasalat mit Speck und Kartoffeln

Rucolasalat mit Speck und Kartoffeln
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g kleine Kartoffeln fest kochend
150 g Südtiroler Speck
2 Bund Rucola
4 Tomaten
2 EL Apfelessig
½ TL scharfer Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
50 g frisch gehobelter Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln waschen und ca. 30 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Den Speck in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, dann quer in Streifen. Den Rucola waschen, trocknen und die harten Stiele entfernen. Die Tomate brühen, abschrecken, die Haut abziehen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
2
Für die Vinaigrette den Essig, den Senf, das Salz, den Pfeffer und das Öl kräftig verrühren und die Tomatenwürfel vorsichtig unterheben. Die Kartoffeln abgießen, pellen, noch warm in Schieben schneiden, mit Rucola, Speck und der Tomaten-Vinaigrette vermengen, abschmecken, in eine Schüssel füllen. Mit Parmesan bestreut servieren.