Safran-Pfirsich-Kompott mit Sahne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Safran-Pfirsich-Kompott mit SahneDurchschnittliche Bewertung: 3.71527

Safran-Pfirsich-Kompott mit Sahne

Rezept: Safran-Pfirsich-Kompott mit Sahne
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 unbehandelte Zitrone
150 ml süßer Rotwein oder Portwein
50 g Zucker
4 reife Pfirsiche
1 Prise Safranfäden
Außerdem
150 ml Schlagsahne mind. 30 %
1 EL gehackte Minze
Minzblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zitrone heiß waschen, trocknen, 1 Stück Zitronenschale dünn abschälen und diese in feine Streifen schneiden. Die Zitrone auspressen. Die Pfirsiche mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken, häuten, halbieren und die Steine entfernen.

2

Den Wein mit dem Zitronensaft und der -schale, Zucker, Safran und 250 ml Wasser aufkochen lassen, die Pfirsiche hingeben, nochmals aufkochen, vom Herd ziehen und auskühlen lassen.

3

Vor dem Servieren die Sahne cremig schlagen und mit der gehackten Minze vermengen. Die Pfirsiche mit dem Sud auf Schüsseln verteilen und mit Minze garniert servieren.