Sahne-Vanille-Pudding Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sahne-Vanille-PuddingDurchschnittliche Bewertung: 3.71526

Sahne-Vanille-Pudding

Sahne-Vanille-Pudding
20 min.
Zubereitung
4 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Sahne und Zucker zum Kochen bringen. Die aufgeschlitzte Vanilleschote und einen Zweig Minze zugeben und ca. 10 Minuten leise köcheln lassen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschote und Minze aus der Sahne nehmen. Die Gelatine gut ausdrücken und unter Rühren in der Sahne auflösen.

2

Auf 4 Förmchen verteilen und mindestens 4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Zum Servieren aus den Förmchen stürzen (falls nötig kurz in heißes Wasser tauchen) und mit der restlichen abgezupften Minze garniert servieren.