Salat mit Frutti di mare, Stangensellerie und Oliven Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat mit Frutti di mare, Stangensellerie und OlivenDurchschnittliche Bewertung: 41520

Salat mit Frutti di mare, Stangensellerie und Oliven

Salat mit Frutti di mare, Stangensellerie und Oliven
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Jakobsmuscheln küchenfertig
40 g Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Stangen Staudensellerie
1 EL schwarze, entsteinte Oliven
2 Tomaten
500 g gemischte, gegarte Meeresfrucht Scampis, Tintenfischringe
1 EL frisch gehackte Petersilie
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Jakobsmuscheln waschen, trocken tupfen und in einer heißen Pfanne mit zerlassener Butter von beiden Seiten goldbraun anbraten. Herausnehmen, salzen, pfeffern und abkühlen lassen. In mundgerechte Würfel schneiden. 

2

Den Sellerie waschen, putzen, das Grün beiseite legen und die Stangen in schmale Scheiben schneiden. Die Oliven gut abtropfen lassen und in Ringe schneiden. Die Tomaten brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. 

3

Die Meeresfrüchte waschen, abtropfen lassen und mit den Jakobsmuscheln, den Tomaten, Oliven, der Petersilie und dem Sellerie mischen. 

4

Das Öl und den Essig untermengen, salzen und pfeffern und in Schälchen anrichten. Mit Selleriegrün garniert servieren.