Salat mit würzigem Blauschimmel, Nüssen und essbaren Blüten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat mit würzigem Blauschimmel, Nüssen und essbaren BlütenDurchschnittliche Bewertung: 4.21531

Salat mit würzigem Blauschimmel, Nüssen und essbaren Blüten

Salat mit würzigem Blauschimmel, Nüssen und essbaren Blüten
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Handvoll gemischte Blattsalat z. B. Lollo Bionda, Mangold, Eisberg
40 g essbare Blüten z. B. Stiefmütterchen, Löwenzahn
150 g Blauschimmel-Weichkäse z. B. Roquefort
1 rote Zwiebel
150 g Pecannüsse
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
2 EL Honig
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
2 EL Apfelsaft
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Salat putzen, waschen, trockenschleudern und in größere Stücke zupfen. Die essbaren Blüten verlesen und mit dem Salat auf Tellern anrichten.

2

Den Blauschimmelkäse in Stückchen schneiden und auf dem Salat verteilen. Die Zwiebel schälen und der Länge nach in sehr dünne Spalten schneiden.

3

Eine Pfanne erhitzen, die Pecannüsse darin bei mittlerer bis großer Hitze rösten. Das Olivenöl und den Honig dazugeben. Die Nüsse leicht karamellisieren lassen. Mit dem Weißweinessig und dem Apfelsaft ablöschen. Die Zwiebelspalten dazugeben. Einmal kurz aufkochen lassen und die Marinade mit den Nüssen und Zwiebeln abkühlen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz vor dem Servieren die Mariande mit den Nüssen und den Zwiebeln über den Salat geben.