Salatröllchen mit Schinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salatröllchen mit SchinkenDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Salatröllchen mit Schinken

Salatröllchen mit Schinken

Salatröllchen mit Schinken - Die Wraps kann man gut mitnehmen – perfekt für alle, die auch mal im Büro frühstücken.

170
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Blätter Kopfsalat
4 Blätter Lollo rossa
4 Blätter Radicchio
2 Tomaten
50 g Schafskäse
2 EL Pinienkerne (30 g)
½ Beet Kresse
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
1 Msp. mittelscharfer Senf
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
8 Scheiben Kochschinken (à 20 g)
außerdem:
Zahnstocher
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Salate waschen und trockenschleudern. Lollo-rosso-Blätter halbieren, Radicchio in 1–2 cm breite Streifen schneiden.

2

Tomaten waschen, putzen und in 1 cm große Würfel schneiden. Käse ebenfalls würfeln.

3

Pinienkerne in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ohne Fett rösten, bis sie duften; herausnehmen. Kresse vom Beet schneiden.

4

Für die Marinade Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Senf und Öl verrühren. Tomaten mit Schafskäse, 1 EL Pinienkernen, 1 TL Kresse und der Hälfte der Marinade mischen.

5

Kopfsalatblätter auf der Arbeitsfläche ausbreiten, mit je 1 Scheibe Schinken belegen und Lollo rosso und Radicchio darauf verteilen. Je etwas von der Tomatenmischung daraufgeben, aufrollen und mit Zahnstochern fixieren.

6

Je 2 Rouladen auf einen Teller geben, mit restlicher Marinade beträufeln und mit restlicher Kresse und Pinienkernen bestreuen.