Sandwichrollen mit Mascarponecreme und Mortadella Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sandwichrollen mit Mascarponecreme und MortadellaDurchschnittliche Bewertung: 41525

Sandwichrollen mit Mascarponecreme und Mortadella

Rezept: Sandwichrollen mit Mascarponecreme und Mortadella
1 Std. 20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Scheiben dünne Kastenweißbrot horizontal in Scheiben geschnitten
4 EL weiche Butter
4 Scheiben Mortadella
1 Handvoll Rucola
4 EL Pinienkerne
4 EL geschälte Pistazien
120 g Mascarpone
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pinienkerne ein einer Pfanne ohne Fett anrösten, mit den Pistazien fein hacken, beides mit Mascarpone mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Rucola putzen und waschen. Brot entrinden, mit weicher Butter bestreichen, Mascarponecreme darauf verteilen, mit Rucola und Mortadella belegen und die Brotscheiben von der Schmalseite her aufrollen.

3

Die Rollen in Alufolie wickeln und 1 Stunde in den Kühlschrank geben. Vor dem Servieren die Rollen schräg in Stücke schneiden.