0
Drucken
0

Sauerkraut-Puffer

Sauerkraut-Puffer
646
kcal
Brennwert
1 h
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein reiben. Kabanossi in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und grob reiben. Alle Zutaten mit Weizenflocken, Eiern und Sauerkraut mischen. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Thymian abspülen, die Blättchen von den Stielen streifen und zur Puffermasse geben. Fett erhitzen, ein Viertel der Masse in die Pfanne geben, von beiden Seiten je 5 Minuten goldbraun braten. Crème double mit Salz und Pfeffer verrühren. Rote Zwiebeln schälen, fein würfeln und unter die Crème double heben. Zu den Puffern servieren.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Top-Deals des Tages
Whisky Steine - Kühlen Ihr Getränk Ohne Zu Verwässern - Wiederverwendbare Kühlsteine Aus Granit - Perfekt Für Alkoholische Getränke Und Jedes Andere Getränk - Premium Bar Zubehör - 8 Würfel In Holzbox
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Aroma Diffuser TT-AD002
VON AMAZON
29,74 €
Läuft ab in:
2er Pack Badetuch 100 x 150 cm Walnuss
VON AMAZON
22,80 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages