Schinken-Spargel-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schinken-Spargel-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 4.11531

Schinken-Spargel-Auflauf

Rezept: Schinken-Spargel-Auflauf
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g weißer Spargel
50 g grüner Spargel
150 g gekochten Schinken
150 g Butterkäse oder Mozzarella
1 kleine Zwiebel
1 EL Butter
100 ml Weißwein
200 g Schlagsahne
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den weißen Spargel schälen und die Enden abschneiden. Den grünen Spargel nur im unteren Drittel schälen und die Stangen anschneiden. Den weißen Spargel in kochendem Salzwasser ca. 5 Min. garen, dann den grünen Spargel zugeben und ca. 5 Min. mitgaren lassen. Herausnehmen, abschrecken und sehr gut abtropfen lassen.
2
Den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Schinken in Streifen schneiden. Den Käse reiben. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebel darin glasig schwitzen. den Weißwein angießen und etwas einköcheln lassen. Die Gemüsebrühe und die Sahne angießen und bei schwacher Hitze etwa 3 Min. kochen lassen. Die Speisestärke mit 1 EL kaltem Wasser anrühren, dazugeben und noch 1 Min. kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Spargel in eine Auflaufform legen, den Schinken darauf verteilen und mit der Sauce übergießen. Den Käse darüber streuen und im vorgeheizten Backofen (220°C, Mitte) ca. 15-20 Min. überbacken.