Spargelsalat mit Hummer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargelsalat mit HummerDurchschnittliche Bewertung: 41517

Spargelsalat mit Hummer

Rezept: Spargelsalat mit Hummer
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Salat
400 g grüner Spargel
Salz
Zucker
1 rosa Grapefruit
100 g braune Champignons
1 Dose Hummerfleisch (110 g Abtropfgewicht)
Für die Sauce
2 Tomaten
3 EL Zitronensaft
6 Blätter Basilikum
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Hier kaufen!1 Spritzer Tabasco
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Spargel waschen, im unteren Drittel schälen und die holzigen enden Abschneiden. Reichlich Wasser mit je einer Prise Salz und Zucker zum kochen bringen und den Spargel darin in 10-15 Min. bissfest garen.
2
Die Champignons putzen, in feine Scheiben schneiden, mit den Grapefruitstücken vermischen und auf 2 Tellern anrichten.
3
Den Spargel aus dem Wasser nehmen und gut abtropfen lassen. Die Köpfchen für die Dekoration abschneiden und beiseite legen. Die Stangen quer in etwa 1 cm lange Stücke schneiden und auf den Tellern verteilen. Das Hummerfleisch gut abtropfen lassen, in Scheiben schneiden und über dem Spargel verteilen.
4
Die Tomaten kurz mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und die Stielansätze entfernen. Das Fruchtfleisch mit Grapefruit- und Zitronensaft, den Basilikumblättern, Salz, Pfeffer und etwas Tabasco pürieren und die Sauce über die auf den Tellern angerichteten Zutaten gießen.
5
Das Gericht mit den Spargelköpfchen garniert lauwarm servieren.