0
Drucken
0

Spinat-Lachs-Kuchen

Spinat-Lachs-Kuchen
40 min
Zubereitung
1 h 25 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Quicheform, 24 cm Durchmesser
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
250 g Filoteig
400 g Blattspinat
150 g Lachsfilet
2 Knoblauchzehen
400 g Frischkäse
4 Eier
150 ml Sahne
2 EL Schnittlauchröllchen
100 g frisch geriebener Cheddar-Käse
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Quicheform mit Öl auspinseln. Mit 2-3 Schichten Filoteig auslegen, jeweils mit etwas Öl bestrichen, leicht versetzt und überstehend eingeschichtet.
2
Den Spinat waschen, putzen und in Salzwasser kurz blanchieren. Abschrecken, ausdrücken und fein hacken. Den Lachs abbrausen, trocken tupfen und klein würfeln. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken.
3
Den Frischkäse mit den Eiern, der Sahne, dem Spinat, dem Schnittlauch und der Hälfte von dem Cheddar glatt rühren. Den Lachs untermengen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Füllung auf den Teig geben und glatt streichen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten goldbraun backen.
4
Herausnehmen, kurz abkühlen lassen, vorsichtig aus der Form lösen und in Stücke geschnitten servieren.
5
Dazu nach Belieben einen bunten Blattsalat reichen.
Top-Deals des Tages
AIRY pot - Hochwirksame Luftreinigung mit Zimmerpflanzen (in "Stone Grey")
VON AMAZON
67,87 €
Läuft ab in:
AIRY pot - Hochwirksame Luftreinigung mit Zimmerpflanzen (in "Stone Grey")
VON AMAZON
67,91 €
Läuft ab in:
AIRY pot - Hochwirksame Luftreinigung mit Zimmerpflanzen (in "Stone Grey")
VON AMAZON
67,87 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages