Stachelbeerkonfitüre Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
StachelbeerkonfitüreDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Stachelbeerkonfitüre

Stachelbeerkonfitüre
46 min.
Zubereitung
2 h. 46 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Gläser à ca. 300-320 g
800 g Stachelbeere
200 ml Apfelsaft
1 Zitrone ausgepresst
1 Büschel Minze Blätter
1 kg Gelierzucker 1:1
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Stachelbeeren waschen, putzen, trocken tupfen und halbieren bzw. vierteln. Zusammen mit dem Apfelsaft, dem Zitronensaft und dem Zucker in einen großen Topf geben und 2 Stunden ziehen lassen. 

2

Unter Rühren erhitzen und 5 Min. sprudeln kochen lassen. Minzeblätter zugeben, untermengen und die Marmelade sofort randvoll in vorbereitete Gläser füllen. Gut verschließen und für 10 Min. auf den Deckel stellen, wieder wenden und auskühlen lassen.