Suppe mit Lauch und Steinpilzen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Suppe mit Lauch und SteinpilzenDurchschnittliche Bewertung: 4.21534

Suppe mit Lauch und Steinpilzen

Rezept: Suppe mit Lauch und Steinpilzen
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (34 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier bestellen250 g Steinpilze
1 Stange Lauch
2 EL Butterschmalz
300 g mehligkochende Kartoffeln
1 Knoblauchzehe gehackt
1 EL Majoran gehackt
½ l Gemüsebrühe oder Kalbsfond
½ l Milch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
2 EL Crème fraîche
Majoranzweig zur Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Steinpilze sorgfältig putzen und in mundgerechte Scheiben schneiden.

2

Den Lauch putzen und in Halbringe schneiden. Das Butterschmalz erhitzen und beides darin anschwitzen und herausnehmen.

3

Währenddessen die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. In demselben Topf mit Knoblauch und Majoran anschwitzen, Brühe und Milch angießen. Alles ca. 20 Minuten köcheln lassen. Die Suppe anschließend pürieren. Die Crème fraîche unterrühren, mit Salz, Majoran und Pfeffer kräftig abschmecken. Die Pilze und den Lauch wieder zugeben und noch ca. 2 Minuten ziehen lassen. Die Suppe in Teller füllen und mit Majoran garniert servieren.