Tomaten-Gurken-Smoothie Rezept | EAT SMARTER
5
Drucken
5
Tomaten-Gurken-SmoothieDurchschnittliche Bewertung: 3.61598
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Tomaten-Gurken-Smoothie

mit Kefir

Rezept: Tomaten-Gurken-Smoothie

Tomaten-Gurken-Smoothie - Würzige Erfrischung: kleiner Eiweiß-Kick für zwischendurch

114
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (98 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
½ Salatgurke (ca. 250 g)
250 g sehr kleine Kirschtomaten
2 Stiele Dill
100 ml Kefir
Salz
Pfeffer
Chilipulver
Außerdem: Eiswürfel
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Sparschäler, 1 Teelöffel, 1 kleines Messer, 1 Holzspieß, 1 Messbecher, 1 Standmixer

Zubereitungsschritte

Tomaten-Gurken-Smoothie: Zubereitungsschritt 1
1
Die halbe Gurke schälen, längs halbieren, mit einem Teelöffel entkernen und das Fruchtfleisch würfeln.
Tomaten-Gurken-Smoothie: Zubereitungsschritt 2
2
Tomaten waschen, 3 Stück auf einen kleinen Holzspieß stecken und beiseitelegen. Die restlichen Tomaten halbieren.
Tomaten-Gurken-Smoothie: Zubereitungsschritt 3
3
Dill abspülen, trockenschütteln und die Fähnchen abzupfen.
Tomaten-Gurken-Smoothie: Zubereitungsschritt 4
4
Gurkenwürfel, Tomatenhälften, 2/3 des Dills und den Kefir in einen Standmixer geben. Salz, Pfeffer, Chilipulver und Eiswürfel zugeben und alles auf höchster Stufe durchmixen. In ein Glas füllen und mit restlichem Dill und dem Tomatenspieß garnieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
ich hätte nicht gedacht, dass das halbieren der tomaten soviel unterschied macht. Total lecker.