Weißbrot mit Quark und Radieschen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Weißbrot mit Quark und RadieschenDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Weißbrot mit Quark und Radieschen

Weißbrot mit Quark und Radieschen
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Scheiben Weißbrot (à ca. 60 g)
8 Radieschen
Kräuterquark
200 g Magerquark
2 EL Sahne
1 EL Zitronensaft
3 EL gehackte Petersilie
Salz
weißer Pfeffer
Garnitur
Kresse
4 Blätter Kopfsalat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Magerquark mit Sahne, Zitronensaft und Petersilie vermischen. Den Quark mit Salz und Pfeffer abschmecken. Brotscheiben mit etwas Quark bestreichen, Kopfsalatblätter und Radieschenscheiben darauf verteilen. Mit Kräuterquark und der Kresse garnieren.
Top-Deals des Tages
Nur 389 EUR: AEG 7 kg Waschmaschine
VON AMAZON
Läuft ab in:
-20% auf Osram LED Leuchtmittel
VON AMAZON
Läuft ab in:
-20% auf Osram LED Leuchtmittel
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages