0
Drucken
0

Wildgulasch mit Quitten

Wildgulasch mit Quitten
457
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
125 Gramm Zwiebel
2 EL Butterschmalz
750 Gramm Wildgulasch
frischer Thymian oder 2 TL getrockneter
3 Lorbeerblätter
4 Wacholderbeeren
Salz
Pfeffer aus der Mühle
trockener Rotwein
1 Glas (400 ml) Wildfond
2 Quitten
2 Möhren
Jetzt kaufen!2 EL Speisestärke
1 EL Preiselbeeren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. But­terschmalz in einem Schmortopf erhitzen. Wildgulasch darin anbraten. Zwiebeln zufügen und mitbraten.

Wie Sie Gulasch perfekt anbraten
2

Thymian abbrausen, trockenschütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Thymian, Lorbeerblätter und Wacholderbeeren zum Fleisch geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Rotwein und Wildfond ablöschen und zugedeckt etwa 1 Stunde köcheln lassen.

3

Quit­ten mit einem Tuch trocken abreiben. Quitten vierteln, Kernge­häuse und Blütenansatz entfernen und die Quitten in Stücke schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Quitten und Möhren zum Gulasch geben und weitere 30-40 Minuten garen.

4

Speisestärke mit etwas kaltem Wasser verrühren und das Gulasch damit binden. Mit Preiselbeeren, Salz und Pfeffer abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Dazu schmecken Klöße, Salzkartoffeln oder Spätzle.

Top-Deals des Tages
Edler Krawattenhalter aus Holz für 24 Krawatten in schwarz von Sunny Sunday
VON AMAZON
11,85 €
Läuft ab in:
bpro® 12er - Taschen-Lagerfläche A leer, platzsparend (80 x 60 cm) für die Kleidung, Bettdecken, Bettwäsche, Kissen, Vorhänge, 12 Stück
VON AMAZON
23,79 €
Läuft ab in:
Mörser mit Stößel (massiver Mörser aus Naturstein mit Schlegel teil poliert) schwere Ausführung , iapyx®
VON AMAZON
14,97 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages