Wok-Ente mit Gemüsecurry Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Wok-Ente mit GemüsecurryDurchschnittliche Bewertung: 41533

Wok-Ente mit Gemüsecurry

Wok-Ente mit Gemüsecurry
45 min.
Zubereitung
6 h. 45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (33 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Chili waschen, der Länge nach halbieren, entkernen und sehr fein hacken. Ingwer fein reiben. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und die Hälfte davon so fein wie möglich hacken. Chili, Ingwer, Frühlingszwiebeln, Sojasauce, Reisessig, Zucker und Sesamöl mischen und 6 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.

2
Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Entenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen. In einer schweren Pfanne 2-3 EL Öl erhitzen. Die Entenbrüste ins heiße Öl legen und 2-3 Min. kräftig braten. Auf die Fleischseite drehen, die Haut mit Salzwasser einstreichen und die Pfanne für ca. 10-15 Min. in den Ofen schieben. Die Haut sollte knusprig sein und das Fleisch innen rosa.
3

In der Zwischenzeit das Gemüse putzen. Den Blumenkohl in reichlich Salzwasser 8 Min. blanchieren. Die restlichen Frühlingszwiebeln in Öl braten, mit Zucker bestreuen und leicht karamellisieren lassen. Den Pak Choi waschen, die Blattrippen entfernen und das Grün im restlichen Bratfett von den Frühlingszwiebeln zusammenfallen lassen. Die in Scheiben geschnittenen Tomaten sowie den Blumenkohl zugeben. Die Marinade unterrühren und einmal aufkochen Kokosmilch einrühren, abschmecken, die Entenbrüste aus dem Ofen nehmen, in Scheiben schneiden und mit dem Gemüse servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Danke für den Hinweis. Wir haben es korrigiert.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Winterschlussverkauf: Bis zu -70% auf ausgewählte Bettwaren und Dekoartikel
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
15% auf Laptopständer, belüftet, verstellbar von AmazonBasics
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages