Zucchinicrêpes mit Champignon-Nuss-Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchinicrêpes mit Champignon-Nuss-GemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Zucchinicrêpes mit Champignon-Nuss-Gemüse

Zucchinicrêpes mit Champignon-Nuss-Gemüse
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
4 Eier
Salz
450 ml Milch
200 g Mehl
1 kleine Zucchini fein gerieben
Butterschmalz
Für die Füllung
300 g Champignons geputzt und klein geschnitten
100 g grob gehackte Walnusskerne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für die Sauce
30 g Butter
30 g Mehl
300 ml Milch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für den Teig alle angegebenen Zutaten miteinander verquirlen, ca. 30 Minuten quellen lassen, dann aus dem Teig im Butterfett nacheinander 8 Pfannkuchen ausbacken und warm stellen.
2
Für die Sauce die Butter bei mittlerer Hitze zerlassen. Das Mehl in das heiße Fett geben und aufschäumen lassen. Unter Rühren mit dem Schneebesen anschwitzen, bis die Mischung glatt ist. Milch nach und nach unter kräftigem Rühren dazu gießen. Mit einem Schneebesen durchschlagen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Die Sauce durch ein feines Sieb streichen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Für die Füllung Pilze in heißer Butter kurz und kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, dann die Nüsse hinzufügen und miterhitzen.
4
Die Pfannkuchen mit Champignons und Nüssen auf Tellern anrichten und mit der Sauce beträufelt servieren.