0
Drucken
0

Apple Pie

Apple Pie
1 h 40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech (Pieform von 24 cm)
Für den Teig
150 g Butter
350 g Mehl
Salz
70 ml kaltes Wasser
Füllung
6 süßliche Äpfel
Zitronensaft
4 getrocknete Aprikosen
Jetzt hier kaufen!1 Prise Zimt
Ingwerpulver
1 Päckchen Vanillezucker
je 1 unbehandelte Zitrone und Orangen
5 EL Zucker
1 Ei
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus Mehl, Butter, kaltem Wasser und etwas Salz schnell einen Teig kneten, eine Kugel formen, in Folie wickeln und 1/2 Stunde in den Kühlschrank stellen. Die Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und grob raspeln. Sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln.

2

Die Aprikosen kurz in heißen Wasser einweichen, gut ausdrücken und in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit Zimt, Ingwerpulver und Vanillezucker und abgeriebener Zitronen- und Orangenschale mischen. Die Pieform gründlich ausfetten. Die Hälfte des Teiges hineingeben und an den Rändern hochziehen.

3

Den Rest des Teiges ausrollen und in gleichbreite Streifen schneiden. Die Apfelmischung auf dem Boden verteilen, die Aprikosenmischung darauf verteilen. Ei verschlagen. Die Streifen als Gitter über die Aprikosenmischung geben, mit verschlagenem Ei bestreichen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und den Pie in ca. 40 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Zucker bestreuen.

Top-Deals des Tages
Willow Tree 27162 Figur Zweisamkeit (Tortenfigur)
VON AMAZON
Preis: 36,95 €
25,35 €
Läuft ab in:
Miele Saugroboter stark reduziert
VON AMAZON
Preis: 549,00 €
379,99 €
Läuft ab in:
Technoline Funkwecker WT 755 mit Schlummerfunktion und Beleuchtung
VON AMAZON
Preis: 29,99 €
14,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages