Bananen-Kakao-Brei mit Reisflocken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bananen-Kakao-Brei mit ReisflockenDurchschnittliche Bewertung: 3154
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Bananen-Kakao-Brei mit Reisflocken

Nachmittagsbrei ab 8. Monat (milchfrei)

Bananen-Kakao-Brei mit Reisflocken

Bananen-Kakao-Brei mit Reisflocken - Milchfreier Nachmittags-Sattmacher für hungrige Schreihälse

169
kcal
Brennwert
5 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3 (4 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
3 EL Reisflocken (ca. 20 g)
½ Banane (ca. 100 g)
Kakaopulver gibt es hier.½ TL entöltes Kakaopulver (ca. 2,5 g)
Bei Amazon kaufen1 TL Rapsöl (ca. 3 g)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Teelöffel, 1 Messbecher, 1 kleiner Topf, 1 Holzlöffel, 1 Teller, 1 Gabel, 1 Esslöffel

Zubereitungsschritte

Bananen-Kakao-Brei mit Reisflocken Zubereitung Schritt 1
1

Reisflocken und 100 ml Wasser in einem kleinen Topf verrühren und unter ständigem Rühren kurz aufkochen. 1–2 Minuten kochen lassen, dann vom Herd ziehen.

Bananen-Kakao-Brei mit Reisflocken Zubereitung Schritt 2
2

Die Banane schälen, auf einem Teller mit einer Gabel fein zerdrücken und zum Brei geben.

Bananen-Kakao-Brei mit Reisflocken Zubereitung Schritt 3
3

Kakaopulver und Öl zufügen und alles gut verrühren. Abkühlen lassen, bis der Brei nur noch lauwarm ist, und füttern.