Bandnudeln mit Bohnen-Thunfischsoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bandnudeln mit Bohnen-ThunfischsoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Bandnudeln mit Bohnen-Thunfischsoße

Bandnudeln mit Bohnen-Thunfischsoße
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Pappardelle-Nudeln
1 Dose Thunfisch (150 g)
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
250 g stückige Tomaten Dose
1 Dose weiße Bohnen (250 g Abtropfgewicht)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Chiliflocken
kleine Salbeiblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

2

Thunfisch abtropfen lassen und zerpflücken. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln.

3

Bohnen waschen und abtropfen lassen.

4

Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin unter Rühren anbraten. Tomaten zufügen, Bohnen hineingeben und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Etwa 10 Min. köcheln lassen, zum Schluss den Thunfisch zugeben und abschmecken.

5

Nudeln abgießen, mit etwas Kochwasser unter die Sauce schwenken und auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mit Salbei garniert servieren.