Beef Stroganoff mit Nudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Beef Stroganoff mit NudelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Beef Stroganoff mit Nudeln

Beef Stroganoff mit Nudeln
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Bandnudeln
Salz
500 g Rinderfilet Spitzen
1 Schalotte
200 g Champignons
2 EL Pflanzenöl
1 EL Tomatenmark
1 TL Paprikapulver scharf
2 cl Weinbrand
150 ml Rinderfond
1 TL scharfer Senf
50 g saure Schlagsahne
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.

2

Das Rinderfilet abbrausen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Die Schalotte schälen, halbieren und ebenfalls in Streifen schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

3

Das Fleisch in einer Pfanne in heißem Öl rundherum scharf anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Im Bratensatz die Schalottenwürfel kurz anschwitzen und die Champignons 1-2 Minuten mitbraten. Das Tomatenmark und das Paprikapulver untermengen und mit dem Weinbrand ablöschen. Etwas Fond angießen und 2-3 Minuten leise köcheln lassen. Nach Bedarf Fond nachgießen, den Senf und die saure Sahne einrühren und die Filetstreifen in die Sauce geben. Nicht mehr kochen, nur noch 3-4 Minuten gar ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Die abgetropften Nudeln kurz in der heißen Butter schwenken und auf Teller verteilen. Das Beef Stroganoff darauf geben und servieren.