Bohnen-Eintopf mit Würstchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bohnen-Eintopf mit WürstchenDurchschnittliche Bewertung: 41528

Bohnen-Eintopf mit Würstchen

Bohnen-Eintopf mit Würstchen
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Möhren
2 rote Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
4 Bratwürste
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
200 ml Rotwein
200 ml Kalbsfond
250 g Kirschtomaten
400 g weiße Bohnen Dose
2 Stängel Rosmarin
½ TL Wacholderbeere
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Möhren, Zwiebeln und Knoblauch schälen. Die Möhren stifteln, die Zwiebeln und Spalten schneiden und den Knoblauch fein hacken. Die Würste in einem Topf im heißen Öl braun anbraten und wieder aus dem Topf nehmen.

2

Dann die Möhren, Zwiebeln und Knoblauch 2-3 Minuten anbraten und das Tomatenmark unterrühren. Mit dem Rotwein ablöschen, etwas einreduzieren lassen und etwas Kalbsfond angießen.

3

Die Tomaten waschen und halbieren. Die Bohnen waschen, abtropfen lassen und mit den Tomaten zum Gemüse in den Topf geben. Den Rosmarin abzupfen, die Nadeln grob hacken und mit gestoßenen Wacholderbeeren ebenfalls zufügen. Etwa 25 Minuten leise köcheln lassen und ab und zu umrühren.

4

Nach Bedarf noch ein wenig Kalbsfond zugeben. Zum Schluss die Würste wieder einlegen, noch einige Minuten ziehen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.