Bohnen-Tomatensalat Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Bohnen-TomatensalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21531

Bohnen-Tomatensalat

mit Thunfisch

Rezept: Bohnen-Tomatensalat
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g weiße Bohnen Dose
300 g Thunfisch Dose (im eigenen Saft)
400 g Cocktailtomate
1 rote Paprikaschote
1 rote Zwiebel
4 EL Balsamessig
½ TL Zucker
Salz
6 EL Traubenkernöl
Pfeffer aus der Mühle
frische Kräuter zum Garnieren (z. B. Rosmarin, Thymian, Petersilie)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Bohnen und den Fisch gut abtropfen lassen und die Bohnen abbrausen. Die Tomaten waschen, putzen und halbieren. Die Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und in sehr feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten auf Teller verteilen und den Thunfisch locker darüber bröckeln.
2
Für das Dressing den Balsamico mit dem Zucker und Salz verrühren und das Öl untermengen. Abschmecken und über den Salat träufeln. Mit Pfeffer würzen und mit frischen Kräutern garniert servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Hab diesen Salat jetzt schon häufiger gemacht und ist immer super gut angekommen. Habe allerdings immer Strauchtomaten genommen. Habe es schon mit roten und mit weißen Zwiebeln getestet und auch mal den Thunfisch weggelassen. Meistens gebe ich noch Knoblauch dazu. Der Salat ist in allen Varianten top!