Bries mit Kräutern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bries mit KräuternDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Bries mit Kräutern

Bries mit Kräutern
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
750 g Kalbsbries
½ TL Salz
5 weiße Pfefferkörner
4 EL Zitronensaft
1 Bund Basilikum
Thymian
½ Bund Petersilie
50 g Butter
1 Prise weißer Pfeffer frisch gemahlen
1 ungespritzte Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zwiebel schälen und vierteln. Das Bries waschen, von Fasern und Blutadern befreien. 1 L Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen. Zwiebelviertel, Pfefferkörner und Zitronensaft hinzufügen. Das Bries darin in 15 Minuten garen.
2
Die Kräuter waschen und trocken tupfen. Basilikum- und Thymianblätter von den Stielen zupfen und mit der Petersilie fein hacken. Einige Basilikumblätter zum Garnieren beiseite legen.
3
Das Bries häuten und in Scheiben schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen. Das Bries darin leicht anbraten. Die Kräuter hinzufügen, mit Salz und dem Pfeffer abschmecken.
4
Das Bries mit dem Basilikum und Zitronen- spalten garniert servieren.
5
Dazu schmeckt ein frischer grüner Salat und Stangenweißbrot