Brotsalat nach toskanischer Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brotsalat nach toskanischer ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Brotsalat nach toskanischer Art

Rezept: Brotsalat nach toskanischer Art
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Ciabatta vom Vortag (ca. 600 g)
Olivenöl bei Amazon bestellen8 EL Olivenöl
500 g Cocktailtomate rot und gelb
4 Frühlingszwiebeln
300 Staudensellerie
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Salatgurke
1 EL Kapern
2 EL weißer Balsamessig
2 EL Zitronensaft
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Ciabatta in grobe Würfel schneiden und in 3 EL Olivenöl goldbraun und knusprig braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. 

2

Die Tomaten waschen und halbieren. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in fein Ringe schneiden. Den Sellerie waschen, putzen und in Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und würfeln. 

3

Das gesamte vorbereitete Gemüse mit den Kapern in eine Schüssel geben. Mit dem restlichem Öl, dem Balsamico und dem Zitronensaft vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Anschließend die Petersilie sowie das Brot unterheben. Abschmecken und servieren.