Gemüseeintopf nach toskanischer Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüseeintopf nach toskanischer ArtDurchschnittliche Bewertung: 41529

Gemüseeintopf nach toskanischer Art

Gemüseeintopf nach toskanischer Art
30 min.
Zubereitung
13 h. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Bohnen in Wasser legen und über Nacht einweichen lassen.
2
Die Bohnen am nächsten Tag im Einweichwasser ca. 45 Minuten gar kochen.
3
Zwischenzeitlich den Kohl putzen, gegebenenfalls waschen und blättrig schneiden. Die Karotten, Zwiebeln und den Knoblauch schälen, die Karotten in mundgerechte Stücken und die Schalotten mit dem Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Den Sellerie waschen, putzen und in schmale Scheiben schneiden. Die Tomaten brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und grob teilen.
4
In einem Topf das Öl erhitzen und die Zwiebel mit dem Knoblauch glasig schwitzen. Die Karotten, den Sellerie und den Kohl zugeben, kurz mitschwitzen und mit 500 ml Brühe ablöschen. 3/4 der Bohnen im Kochwasser pürieren, unter die Suppe rühren und alles ca. 25 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Tomaten und übrigen Bohnen unter die Suppe mischen und diese mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Schälchen angerichtet und nach Belieben mit Basilikumpesto servieren.