Bunte Würstchenspieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bunte WürstchenspießeDurchschnittliche Bewertung: 31512
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Bunte Würstchenspieße

mit Tomaten-Paprika-Ketchup

Bunte Würstchenspieße

Bunte Würstchenspieße - Heißgeliebte Bratwurst – durch Vitamin-Gemüse aufgepeppt

140
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3 (12 Bewertungen)

Zutaten

für 16 Spieße
1 kleine rote Zwiebel
4 Paprikaschoten (je 2 rote und gelbe, à ca. 200 g)
500 g Tomaten
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
2 EL Rotweinessig
Salz
Pfeffer
Hier bei Amazon kaufen!1 EL Rohrzucker
1 Zucchini (ca. 250 g)
16 kleine Champignons
16 Nürnberger Rostbratwürstchen
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 kleiner Topf, 1 Schaumkelle, 1 hohes Gefäß, 1 flache Schale, 1 Esslöffel, 1 Stabmixer, 1 beschichtete Pfanne, 1 Pfannenwender, 16 lange Holzspieße, 1 Holzlöffel

Zubereitungsschritte

Bunte Würstchenspieße Zubereitung Schritt 1
1
Für den Ketchup Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 rote Paprikaschote putzen, halbieren, entkernen, waschen und in feine Würfel schneiden.
Bunte Würstchenspieße Zubereitung Schritt 2
2
Von den Tomaten die Stielansätze keilförmig herausschneiden.
Bunte Würstchenspieße Zubereitung Schritt 3
3
Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, herausnehmen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Tomaten fein hacken.
Bunte Würstchenspieße Zubereitung Schritt 4
4
1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebel- und Paprikawürfel darin andünsten. Tomaten zugeben, mit Essig, Salz, Pfeffer und Zucker würzen und bei kleiner Hitze etwa 20 Minuten offen dicklich einkochen lassen.
Bunte Würstchenspieße Zubereitung Schritt 5
5
Inzwischen 16 Holzspieße für etwa 10 Minuten in warmes Wasser geben und einweichen lassen.
Bunte Würstchenspieße Zubereitung Schritt 6
6
Zucchini waschen, trockenreiben und in 2 cm dicke Scheiben schneiden.
Bunte Würstchenspieße Zubereitung Schritt 7
7
Restliche Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in 2 cm große Stücke schneiden. Champignons putzen. Die Würstchen dritteln.
Bunte Würstchenspieße Zubereitung Schritt 8
8
Zucchinischeiben, Paprikastücke, Pilze und Würstchenstücke abwechselnd auf die Holzspieße stecken.
Bunte Würstchenspieße Zubereitung Schritt 9
9
Tomaten-Paprika-Gemüse aus der Pfanne in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer pürieren. Die Pfanne säubern.
10
Restliches Öl in der Pfanne erhitzen. Die Spieße bei mittlerer Hitze rundherum braun braten. Leicht salzen und pfeffern. Würstchenspieße mit dem Tomaten-Paprika-Ketchup servieren.