Erbsengemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ErbsengemüseDurchschnittliche Bewertung: 41525

Erbsengemüse

Erbsengemüse
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g frische Erbsen
1 Römersalat
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
1 EL Butter
1 Schuss Weißwein
100 ml Gemüsebrühe
1 Handvoll Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Erbsen waschen und abtropfen lassen. Den Salat waschen, putzen und in Streifen schneiden. 

2

Die Schalotten und Knoblauch schälen, Schalotten in Ringe und Knoblauch in Scheiben schneiden. In heißer Butter leicht anschwitzen, die Erbsen zugeben und mit Weißwein ablöschen. Die Brühe angießen und zugedeckt etwa 5 Minuten leise köcheln lassen. 

3

Dann den Salat zugeben und weitere 3-4 Minuten offen köcheln. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob hacken. Zum Schluss unter die Erbsen mengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Passt zum Beispiel sehr gut zu Lammbraten.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages