Filetspitzen mexikanisch Zubereitet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Filetspitzen mexikanisch ZubereitetDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Filetspitzen mexikanisch Zubereitet

Rezept: Filetspitzen mexikanisch Zubereitet
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Das Fleisch in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und grob hacken. Die Paprikaschoten putzen, waschen, entkernen, die Innenhäute entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Kräuterbutter in einer breiten Pfanne erhitzen und die Fleischstreiten portionsweise kräftig darin anbraten, anschließend herausnehmen. Die Zwiebel und den Knoblauch in der verbliebenen Kräuterbutter glasig dünsten. Die Tomaten und die Paprikawürfel untermischen und 10 Minuten dünsten.
2
Mit Essig, Chilipulver, Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch samt dem ausgetretenen Saft unter die Sauce mischen und 5 Minuten darin erwärmen. Den Koriander abbrausen, Blättchen abzupfen und fein hacken. Das Gericht abschmecken und falls nötig nachwürzen, zum Schluss den Koriander untermischen. Dazu gibt’s Baguette.