Französische Fischsuppe (Bouillabaisse) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Französische Fischsuppe (Bouillabaisse)

Französische Fischsuppe (Bouillabaisse)
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (69 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Fischfilet z. B. Seeteufel, Rotbarbe, Heilbutt
250 g Meeresfrucht z. B. Muscheln, Garnelen, Kalmare
3 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
1 Dose gestückelte Tomaten ca. 400g
Jetzt hier kaufen!5 g Safran
600 ml Fischfond
150 ml Weißwein
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zum Garnieren
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Fisch und die Meeresfrüchte waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Knoblauch und die Zwiebel schälen und fein würfeln. 

2

In einer Pfanne das Öl heiß werden lassen, die Knoblauch-und Zwiebelwürfel glasig anschwitzen, die Tomaten und den Safran zugeben und mit dem Fischfond und dem Weißwein auffüllen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Kurz aufkochen lassen, den Fisch und die Meeresfrüchte zufügen und 8-10 Minuten gar ziehen lassen. Mit Petersilie bestreut in Schälchen anrichten und servieren.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages