Frühlingsgemüse mit Tortellini Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frühlingsgemüse mit TortelliniDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Frühlingsgemüse mit Tortellini

Frühlingsgemüse mit Tortellini
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g kleine Möhren
150 g Baby-Maiskolben
200 g grüne Bohnen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
250 g kleine Zucchini
1 EL frisch gehackte Petersilie
400 g frische Tortellini (Fertigprodukt im Tiefkühlregal, mit Spinat oder Ricotta)
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Saft einer Zitronen
1 TL Senf
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Möhren, Maiskolben, Bohnen waschen und putzen. Das Gemüse in kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten bissfest garen.
2
In der Zwischenzeit die Zucchini waschen und putzen und in Scheiben schneiden, beiseite stellen. Das Gemüse aus dem Wasser nehmen (Wasser aufbewahren) und in einer
3
Schüssel im vorgeheizten Backofen bei niedrigster Stufe warm halten.
4
Die Tortellini im Gemüsekochwasser (evtl. mit Wasser auffüllen) 5 - 6 Min. simmern lassen.
5
In der Zwischenzeit Zucchini in einem großen Topf im erhitzten Olivenöl unter Rühren 2-3 Min. anbraten. Zitronensaft zufügen. Gemüse und Senf zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und vorsichtig mischen.
6
Die Tortellini abtropfen lassen, mit dem Gemüse mischen und in eine vorgewärmte
7
Schüssel geben. Mit Petersilie bestreut sofort servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages