Gebackene Marzipan-Ostereier Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Gebackene Marzipan-OstereierDurchschnittliche Bewertung: 3.81526
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gebackene Marzipan-Ostereier

mit Schokolade

Gebackene Marzipan-Ostereier

Gebackene Marzipan-Ostereier - Für Groß und Klein: zarte Gebäckstücke mit feinem Mandelgeschmack

78
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Küchenwaage, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 große Schüssel, 1 Teelöffel, 1 Handmixer, 1 Frischhaltefolie, 1 Gefrierbeutel, 1 Messbecher, 1 kleiner Topf, 1 Nudelholz, 1 Backblech, 1 Backpapier, 1 Ausstechform Osterei (ca. 6x4 cm), 1 Kuchengitter, 1 Küchenschere, 1 Gebäckdose

Zubereitungsschritte

Gebackene Marzipan-Ostereier Zubereitung Schritt 1
1

Honig-Marzipan-Rohmasse und Joghurtbutter würfeln.

Gebackene Marzipan-Ostereier Zubereitung Schritt 2
2

Das Ei trennen und das Eigelb in eine große Schüssel geben (Eiweiß anderweitig verwenden).

Gebackene Marzipan-Ostereier Zubereitung Schritt 3
3

Marzipan, Joghurtbutter, Dinkelmehl, Backpulver und Zucker zum Eigelb geben. Mit den Knethaken eines Handmixers rasch zu Streuseln kneten.

Gebackene Marzipan-Ostereier Zubereitung Schritt 4
4

Streusel auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche rasch mit den Händen zu einem Mürbeteig kneten. In Frischhaltefolie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

Gebackene Marzipan-Ostereier Zubereitung Schritt 5
5

Die Kuvertüre in einen kleinen Gefrierbeutel geben und zuknoten. 250 ml Wasser aufkochen, Gefrierbeutel hineingeben und die Kuvertüre schmelzen lassen. Gefrierbeutel herausnehmen und abkühlen lassen.

Gebackene Marzipan-Ostereier Zubereitung Schritt 6
6

Mürbeteig auf der bemehlten Arbeitsplatte mit einem Nudelholz etwa 3 mm dünn ausrollen und mit einem Osterei-Ausstecher (ca. 6x4 cm) 60 Plätzchen ausstechen.

Gebackene Marzipan-Ostereier Zubereitung Schritt 7
7

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Plätzchen darauf verteilen und bei 175 °C (Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2) auf der mittleren Schiene 8–10 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Gebackene Marzipan-Ostereier Zubereitung Schritt 8
8

Den Gefrierbeutel erneut in heißes Wasser geben und die Kuvertüre wieder schmelzen. Beutel herausnehmen, abtrocknen und mit den Händen einmal durchkneten.

Gebackene Marzipan-Ostereier Zubereitung Schritt 9
9

Eine sehr kleine Spitze an einer Ecke des Beutels abschneiden. Flüssige Kuvertüre langsam herausdrücken, die Ostereier damit nach Belieben verzieren und vollständig trocknen lassen. Die Kekse in einer gut schließenden Dose aufbewahren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Geschmacklos, bröselig: Bedaure, dass ich Zeit und Zutaten investiert habe.